When You Are Struggling With Hand in Hand Parenting, Strive This.

0

Haben Sie Probleme mit Hand in Hand?

Du bist es nicht. Wirklich.

Ich erinnere mich, dass ich meinen ersten Hand in Hand-Kurs betrat. Endlich dachte ich. Jemand wollte mir ein paar einfache, aber effektive Tipps geben, um meine Kinder zu sortieren.

Ich würde ein paar Stunden später aussteigen und nach Hause fahren, wo ich diese bisher unbekannten Tricks konsequent anwendete, meine Stimme würde auf magische Weise immer so klingen, wie Patty Wipfler immer scheint, ganz ruhig, klar und liebevoll. (Schau sie dir in diesem Video an als Beispiel für das, was ich meine).

Elternschaft würde für immer ein Kinderspiel sein.

Haha.

Es stellt sich heraus, dass die Realität nicht so ist ganz so einfach.

Ich habe einige super einfache und äußerst effektive Ideen bekommen.

Und in einer guten Woche wende ich sie an.

Gelegentlich bemerke ich zu meiner Belustigung und Verwunderung, dass ich Patty kanalisiere und ruhige, autoritäre Worte aus meinem Mund fließen, wenn ich mit dem Schlimmsten konfrontiert werde, was meine Kinder heraufbeschwören können.

Und an Tagen wie diesen ist Elternschaft wirklich ein Kinderspiel und diese Werkzeuge fühlen sich an wie magische Geheimnisse.

Zu anderen Zeiten bin ich ehrlich…

Es ist ein Hurrikan.

Ich liebe meine Kinder zutiefst. Sie sind großartig, witzig, enthusiastisch und nett sowie “spritzig und energisch”, was an manchen Tagen “eine Menge Spaß” bedeutet und an anderen Tagen ein Euphemismus für “wirklich harte Arbeit” ist.

Sie sind auch menschlich. So wie ich.

Es stellt sich heraus, dass dieses “Menschsein” für die meisten (alle?) von uns bedeutet, dass die konsequente Verwendung der Tools ein kleines bisschen schwierig wird.

Vielen von uns fällt es schwer, selbst bei grundlegenden Dingen wie Bewegung oder gesunder Ernährung konsequent zu sein. Warum in aller Welt sollten wir uns vorstellen, dass wir beim Thema Elternschaft – so voller emotionaler Stolperdrähte und unerwarteter Wendungen – nur die richtigen Werkzeuge kennen, sie plötzlich immer perfekt anwenden können?

Ich behaupte nicht, dass die Hand-in-Hand-Tools nicht funktionieren. Das tun sie – fantastisch. Ein Teil der Brillanz dieses Ansatzes liegt für mich darin, dass das Leben schnell viel einfacher und einfacher wird, wenn ich die Werkzeuge „wie vorgeschrieben“ verwende.

Wenn ich es schaffe, genug Special Time zu machen.

Wenn ich das Spiel in eine schwierige Situation bringe und es leichter wird.

Wenn ich einsteige und zum ersten Mal ein warmes Limit setze, sehe ich das Verhalten abseits der Strecke, das sich aufrichtet.

Wenn ich es schaffe, einfach unterstützend zuzuhören, während mein Kind all seine Sorgen ablädt.

Aber wie ich schon sagte, wir sind alle Menschen, und manchmal mangelt es an Schlaf, noch ein Stück Lego, das in meinen Fuß eingebettet ist, oder einfach nur der alltägliche Jonglieren des Erwachsenwerdens im 21. mich aus der Bahn.

Kämpfen Sie mit Hand in Hand? Mach dir keinen Stress, du versagt nicht, du bist nicht allein, und hier ist der Grund

Wir alle kommen mit einem Rückstand von ungelösten Gefühlen aus unserer eigenen Kindheit, Erwartungen bezüglich Mutterschaft oder Vaterschaft aus unserer gelebten Erfahrung und Dingen, die in unserem Leben jetzt schwierig sind, zur Elternschaft.

Und da Elternschaft im Allgemeinen RIESIG nicht unterstützt wird, gibt es viele Herausforderungen für uns alle, selbst für diejenigen, die privilegiert genug sind, um die Grundbedürfnisse nach Sicherheit, Nahrung und Unterkunft und mehr gedeckt zu haben.

Dies bedeutet, dass Sie, insbesondere wenn Sie zum ersten Mal mit einem neuen Erziehungsansatz experimentieren, häufig zu Ihren vorherigen Mustern zurückkehren werden. Du wirst dich selbst Dinge sagen hören, von denen du geschworen hattest, dass du aufhörst zu sagen. Sie werden das Gefühl haben, Schwierigkeiten zu haben, es „richtig“ zu machen.

Sie werden schreien oder hart mit Ihren Kindern umgehen, wenn Sie geschworen haben, ein sanfter, respektvoller Elternteil zu sein von jetzt an.

Sie werden Tage haben, an denen Sie müde sind und nicht herausfinden können, wie zum Teufel verspielt oder ruhig zu sein und auf Drohungen und Bestechungsgelder zurückzugreifen, denn manchmal muss Ihr Kind einfach schon ins Bett gehen.

Und die Wahrscheinlichkeit ist, dass Sie, wenn Sie diese Dinge tun, Mach dich später darüber fertig, und fügen Sie dem inneren Dialog darüber, Dinge anders oder besser machen zu wollen, Scham und Schuldzuweisungen hinzu.

Bitte beachten Sie, dass keines dieser Dinge bedeutet, dass Sie ein schlechter Elternteil sind. Zu versuchen, und nicht ganz perfekt zu sein, den ungeraden Tag, die Woche oder sogar den Monat “frei” zu nehmen, bedeutet NICHT, dass Sie irgendeine Art von Versager sind.

Mit Hand in Hand zu kämpfen, scheitert nicht an Hand in Hand. Der Kampf mit der Erziehung ist kein Versagen bei der Erziehung.

Etwas Neues zu lernen braucht Zeit, Übung und Unterstützung. Es passiert nie über Nacht.

Niemals.

Und es gibt kein Pass oder Fail.

So viele von uns haben das Gefühl, zu kämpfen – und das ist in Ordnung

Als Hand-in-Hand-Lehrerin höre ich oft, dass Eltern „gestehen“, dass sie seit Ewigkeiten keine „Hand in Hand-Sachen“ mehr gemacht haben. Sie haben Mühe, die Tools konsequent zu verwenden, aber an manchen Tagen können sie es einfach nicht. Im täglichen Strudel der sich entfaltenden Ereignisse verlässt sie die Verspieltheit oder sie stellen fest, dass sie ihre Stimme erheben, anstatt zuzuhören oder eine warme Grenze zu setzen.

Ich möchte, dass du es weißt.

Das passiert uns allen.

In meinem Fall, Abspielen ist mit Abstand mein schwächstes Werkzeug. Es war das letzte, was ich gelernt habe, gut zu verwenden, und ist immer das Erste, was ich mache, wenn ich nicht genügend Ressourcen habe. Aber heutzutage bin ich viel besser darin, als ich es anfangs war. Manchmal staune ich sogar selbst, wenn ich merke, dass ich das Spiel in einen kniffligen Moment bringe, ohne bewusst darüber nachzudenken!

Und manchmal kann ich es einfach nicht.

Wenn ich müde bin oder die Situation mich richtig auslöst, ist das Stück an manchen Tagen einfach nicht da und raus kommt wieder die mürrische, wirkungslose Mama.

Das gleiche gilt für alle anderen Tools. (Klicken Sie hier, um mehr über meine Hürden zu erfahren, zum Beispiel bei Special Time)

Dieser Prozess, dieser Tanz von zwei Schritten vorwärts, einem Schritt zurück, ist das natürliche Auf und Ab des Lebens und Lernens.

Vor kurzem hat sich meine Tochter auf einer Eiscremefarm aufgeregt. Wir waren beide müde und ein wenig überwältigt von der Hektik der letzten Tage, aber in meinem Kopf machte ich einen tollen Job, blieb nah und ruhig, hörte liebevoll zu, obwohl ich in der Öffentlichkeit war (Schluck!).

Erst als sie wütend verlangte, dass ich ‚HÖRE, BERATUNG ZU GEBEN‘, wurde mir klar, dass ich einen ständigen Strom von Vorschlägen gemacht hatte, um ihr Dilemma so schnell wie möglich zu lösen und alles so schnell wie möglich zu beenden, anstatt… du weißt… eigentlich? einfach zippen und Staylisten.

Als sie mich darauf anrief (und Kinder, die auf diese Weise erzogen werden, sind oft GROSSARTIG darin, uns zu sagen, was wir falsch machen!), konnte ich einen Schritt zurücktreten und eine Veränderung vornehmen. Und was wissen Sie? Als ich vollständig zu Staylistening wechselte, nutzte sie meine Aufmerksamkeit, entlud diese großen Gefühle und kehrte schnell zu ihrem sonnigen Ich zurück, in der Lage, flexibel zu sein und den Rest des Tages zu genießen.

Es war ein kleiner Fehler, den ich im Kurs leicht korrigieren konnte, aber solche Erfahrungen können uns helfen zu erkennen, worauf wir unsere Aufmerksamkeit richten und ein wenig mehr üben können.

In einer Nachricht an eine frisch schwangere Mutter, die um Rat bittet, Kirsten Nottleson, zertifizierter Ausbilder, sagte dies:

„Ich habe Unmengen von Fehlern gemacht. Du wirst. Aber wie Patty sagt, sind wir eine weltweite Organisation, die auf Fehlern basiert. Sie werden einige Ihrer Fehler erkennen und Ihr Bestes tun, um sie zu korrigieren. Wenn Ihr Kind alt genug ist, wird es einige Ihrer Fehler erkennen und es Ihnen gerne mitteilen. Sie werden einige Fehler übersehen und sie werden später die Fähigkeit haben, darüber zu weinen. Die Welt wird einige ihrer nicht behandelten Fehler auf Ihr Kind und Sie als Eltern abwälzen. Und Sie haben beide Werkzeuge, um damit umzugehen. “

Sie haben die Werkzeuge, um mit Fehlern umzugehen, egal woher sie kommen.

Das tust du wirklich.

Was können Sie tun, wenn Sie mit Hand-in-Hand-Werkzeugen zu kämpfen haben?

Aber vielleicht haben Sie auch Zeiten, in denen sich alles zu schwer anfühlt. Wenn Sie sich fragen, wie Sie jedes Mal wieder aufstehen und es erneut versuchen können? Wie geht es weiter, wenn es manchmal so schwer ist?

Die Antwort liegt darin, anständige emotionale Unterstützung für sich selbst zu bekommen. Wenn Sie schon immer bei Hand in Hand waren, haben Sie wahrscheinlich schon davon gehört Zuhörende Partnerschaften. Dies ist unser Werkzeug für Eltern, bei dem wir uns gegenseitig unterstützen, indem wir uns abwechselnd ohne Urteil oder Rat zuhören.

Dieses Werkzeug ist eine ganze wundervolle Squeeze-Flasche einer nicht so geheimen Sauce!

Für mich war das Eingehen regelmäßiger Listening Partnerships jede Woche über einen längeren Zeitraum absolut der entscheidende Faktor, um die Tools immer besser zu nutzen, meine Trigger zu reduzieren und auch mein Mitgefühl steigern, sowohl gegenüber meinen Kindern als auch gegenüber mir selbst, wenn ich es vermassele.

In meiner Hörzeit habe ich festgestellt, dass ich mich oft fühle, als ob ich wieder auf den ersten Platz zurückgekehrt wäre, mit Chaos um mich herum, aber dass dieser Prozess des Erlernens einer neuen und besseren Art, Eltern zu werden, ist eigentlich eher eine Spirale.

Jedes Mal stelle ich fest, dass ich bessere Werkzeuge habe als bei der vorherigen Gelegenheit. Meine Spiel- und Hörfähigkeit ist größer, meine Stimme ist ruhiger und klarer. Ich erhole mich schneller. Ein wichtiger Teil davon ist, dass mir andere Eltern zuhören, während ich meine Frustrationen ablasse, und indem ich ihnen abwechselnd zuhöre, werde ich immer wieder daran erinnert, dass es nicht nur bei mir so ist.

Wir alle haben Zeiten, in denen wir kämpfen, und dass wir alle weitermachen können, einen Babyschritt nach dem anderen.

Es ist am wichtigsten, wieder aufzustehen, um es erneut zu versuchen.

Schenken Sie Ihren Kindern das Wachstums-Mindset-Geschenk

Ich habe festgestellt, dass meine Kinder die Zeiten, in denen ich Fehler mache, bemerkenswert verzeihen, wenn ich den Mut habe, mich zu entschuldigen, zu erklären und es erneut zu versuchen. Bruch und Reparatur sind ein wichtiger Teil jeder Beziehung und die Denkweise des Wachstums ist eine Schlüsselfacette der emotionalen Intelligenz. Und auch unsere Kinder lernen diese wertvollen Fähigkeiten, wenn sie uns zusehen, wie wir versuchen und scheitern, Fehler machen und uns entschuldigen.

Im Laufe der Zeit, während wir lernen, uns verändern und wachsen, nehmen unsere Kinder wichtige Lektionen darüber auf, wie wir ALLE unser Leben lang verändern können, dass wir ALLE Unterstützung verdienen und dass Wachstum IMMER möglich ist.

Also, an alle Eltern da draußen, die einen harten Tag, Woche oder Monat haben, an alle, die es jemals versucht haben und gescheitert sind und die Erziehung so aufgeben wollten, wie Sie es wirklich wollen, wir sehen uns.

Alles ist nicht verloren. Ja, Sie haben vielleicht das Gefühl, mit den Hand-in-Hand-Tools zu kämpfen. Aber denken Sie daran, es ist eine Übung. Sie haben Ihre Fähigkeiten Stück für Stück ausgebaut, und vielleicht mussten Sie für eine Weile eine Pause einlegen.

Erinnern. Deine Kinder lieben dich immer noch.

Es gibt immer noch Menschen, die dich unterstützen können – eine ganze Gemeinschaft gleichgesinnter Eltern, die dich anfeuern, während du diesen Ansatz fest in deiner Familie verankerst.

Es ist immer noch Zeit.

Die Werkzeuge werden immer hier sein, damit Sie sie abholen und verwenden können, wann immer Sie dazu bereit sind.

Müssen Sie aufladen?

Fühlen Sie sich leichter und hoffnungsvoller in Bezug auf sich und Ihre Familie.

Ruhen, wiederherstellen und zurücksetzen. Dies ist eine Einladung, etwas von der Belastung zu verlagern, Gemeinschaft zu finden und Verständnis zu gewinnen, während Sie in Vorträgen, Workshops und Anrufen mit Hand in Hand-Lehrern lachen, kichern, nachdenken und abladen.

Sie werden den Unterschied spüren, wenn andere nur Raum für alles haben, was Sie tun. Mehr Energie, mehr Hoffnung für dich und deine Familie.

Es ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Tasse zu füllen und Ihre Energie für die Elternschaft wieder zu entzünden. Erscheinen Sie so viel oder so wenig, wie Sie möchten.

Außerdem gehen alle Einnahmen aus dem Ticketverkauf an Hand in Hand und finanzieren ihre Arbeit weltweit – Sie leisten also mit Ihrer Teilnahme eine wirklich großartige Sache!

Sehen Sie sich hier den vollständigen Aufladeplan an.

close

WANT MORE?

SIGN UP TO RECEIVE THE LATEST HEALTH FITNESS ,LIFESTYLE TIPS & TRICKS, PLUS SOME EXCLUSIVE GOODIES!

We don’t spam! Read our privacy policy for more info.

Leave A Reply

Your email address will not be published.